Körperkunst Gutscheine und Körperkunst Rabatte

Mit Körperkunst ist nicht gemeint, das man mit seinem Körper bestimmte Kunststückchen aufführen kann, also Radschlagen, Purzelbaum, Handstandequilibristik oder so was!

Körperkunst ist das künstlerische Gestalten des Körpers – vor allem der sichtbaren Körperoberflächen (Haut) und der hervorstehenden, ebenfalls sichtbaren Körperteile (Ohren, Lippen, Nase etc.). Gemeint sind also permanente oder temporäre Hautverzierungen und -bemalungen, Piercings oder plastisch-chirurgische Veränderungen durch Implantate.

Beginnen wir bei den Tätowierungen. Schon seit Tausenden von Jahren bemalen sich die Menschen die Haut. Hierbei benutzten sie anfangs aus Pflanzen und Mineralien gewonnene Farbstoffe, die nach relativ kurzer Zeit wieder verblassten – Stichwort: Kriegsbemalung, diese musste nur so lange sichtbar sein, wie man den Händel mit dem feindlich gesonnenen Nachbarstamm ausfocht.

Einige dieser natürlichen Farbstoffe verblassen nicht ganz so schnell und finden bis heute für die Körperkunst Verwendung. Hiermit ist zum Beispiel Henna gemeint – diese Pflanze liefert den rotbraunen Farbstoff, mit dem die kunstvollen Bemalungen vorgenommen werden, die eigentlich Mehndi genannt werden. Aus dem ostasiatischen Raum stammend, findet die Mehndi Körperkunst heute nach wie vor weltweit große Verbreitung.

Später begann man, die Körperbemalungen dauerhaft sichtbar zu machen, indem man andere Farbstoffe verwendete und diese nicht mehr nur äußerlich auf die Haut auftrug, sondern subkutan mit scharfen und spitzen Gegenständen unter die Oberhaut verbrachte. Diese Form der dauerhaften Körperbemalung ist als Tattoo bekannt und mehr als salonfähig geworden, nachdem sie über viele Jahre und Jahrhunderte in Form von Ankern, Frauensilhouetten, Herzchen und verschiedenen einschlägigen Symbolen Seefahrern und Strafgefangenen vorbehalten zu sein schien.

Auch Ohrringe wurden in der Vergangenheit eher von Angehörigen von bestimmten Volks- oder Berufsgruppierungen wie Piraten oder Zigeunern getragen, der biedere Buchhalter schmückte seinen Körper ebensowenig mit derartigen Accessoires, wie der bodenständige Handwerksgeselle oder der Bauer.

Nun waren Ohrringe aber nur die Vorstufe zu den heute als Piercing bekannten Implantaten, die nicht mehr nur durch Ohrläppchen oder -muscheln gebohrt werden, sondern auch Nasenflügel, Lippen, Brustwarzen, Bauchnabel und den Intimbereich zieren.

Es haben sich sowohl rund um Tätowierungen als auch um Piercings sehr viele Gewerbezweige etabliert: die Schmuckherstellung hat die Möglichkeiten entdeckt, spezielle Edelmetallkunstwerke zur Verwendung als Piercing herzustellen und für Tätowierungen wurden neue Farbstoffe entwickelt – so sind Tattoos heute nicht nur bunter und vielfältiger, als noch vor hundert Jahren, sondern auch verträglicher – ist halt nicht mehr so viel Gift drin.

Während Körperkunst, speziell Tätowierungen, früher bevorzugt im Hinterzimmer des Rockerclubs fabriziert wurde, gibt es heute große, etablierte Tattoo- und Piercingstudios, die nicht mehr unter Beobachtung und dem Schutz der schon erwähnten Rockerclubs stehen, sondern von Kunden aus allen Bevölkerungsschichten aufgesucht werden.

Internationale Tattoo Conventions werden medienwirksam beworben und erfreuen sich zunehmend großer Beliebtheit, hier finden sich Besucher aus Nah und Fern ein, um sich über aktuelle Trends und Modeerscheinungen zu informieren.

Weitere Formen der Körperkunst sind nicht ganz so verbreitet, wie Tattoos oder Piercings. Entsprechende Motive werden zum Beispiel in die Haut eingebrannt (Branding) oder geritzt / geschnitten (Cutting), man kann auch Schablonen auf die Haut legen und sich einen kräftigen Sonnenbrand holen – das Ergebnis liegt auf der Hand, und ist auch durchaus entsprechend schmerzhaft, dafür aber nicht unbedingt dauerhaft.

Nicht unerwähnt lassen dürfen wir die, Bodypainting genannte, Kunst der Körperbemalung, bei der der Körper manchmal flächendeckend mit abwaschbarer Farbe bemalt wird. Hier entstehen sehr interessante Kunstwerke, oft als Motive aus der Natur komponiert, was sich dann aber als Illusion erweist. Diese Form der Körperkunst wird dadurch dauerhaft, dass man sie fotografisch speichert.

Wenn man jetzt ganz spitzfindig ist, ordnet man selbst besonders kunstvolle Haarfrisuren der Körperkunst zu, aber das ist Ansichtssache.

Wer bietet nun Körperkunst Gutscheine an? Natürlich Tattoo- und Piercingstudios. Auch wenn diese meist über einen gewissen Kundenstamm verfügen, müssen sie ihre Dienste immer wieder einem neuen Publikum anbieten, die Konkurrenz auf diesem Markt ist groß, und irgendwann bietet die Oberfläche der Stammkunden keinen Platz mehr für neue Kunstwerke.

So finden wir also auf Gutscheine.de Gutscheine für Tattoos (Neukunden- oder prozentuale Rabatte), oder halt für Piercings – hier werden zum Beispiel auch gerne Vorteile beim Erwerb von Schmuckstücken angeboten.

Top Gutschein für Körperkunst

Mehndi Temple Logo
Mehndi Temple
5 Euro Rabatt auf Henna-Bemalung
Gültig in 20251 Hamburg
PDF anzeigen
Gutscheindetails
Ursprünglich aus Indien kommend, wurde die Körperkunst Mehndi in den USA vor einigen Jahren zu einem großen Trend. Mehndi wurde nicht nur in westlichen Ländern entdeckt, sondern erlebte auch in Indien eine Renaissance. Im Jahr 1997 eröffnete die bekannte Mehndi-Meisterin, Künstlerin und Visagistin Petra Rascher Ihren "Mehndi Temple" in Hamburg-Eppendorf, ein Studio für Körperbemalung, Tattoos, Piercing und Permanent Make-Up. Petra Rascher sammelte nach ihrem Kunststudium in Frankreich unter anderem Erfahrung in den USA und in Indien. Überzeugen Sie sich ihrer Kunst und Sie erhalten eine Henna-Bemalung 5 Euro günstiger!
Einlösebedingungen
Gegen Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie 5 Euro Rabatt auf eine Henna-Bemalung Ihrer Wahl. Der Gutschein gilt nur einmal pro Person und ist nicht mit weiteren Gutscheinen oder Sonderaktionen kombinierbar.

Gültig bis: auf Widerruf
Insgesamt schon 225x aufgerufen
Details
Alle Mehndi Temple Gutscheine anzeigen

Aktuelle Körperkunst Gutscheine und Rabatte im Monat August

Mehndi Temple Logo
Mehndi Temple
5 Euro Rabatt auf Henna-Bemalung
Gültig in 20251 Hamburg
PDF anzeigen
Gutscheindetails
Ursprünglich aus Indien kommend, wurde die Körperkunst Mehndi in den USA vor einigen Jahren zu einem großen Trend. Mehndi wurde nicht nur in westlichen Ländern entdeckt, sondern erlebte auch in Indien eine Renaissance. Im Jahr 1997 eröffnete die bekannte Mehndi-Meisterin, Künstlerin und Visagistin Petra Rascher Ihren "Mehndi Temple" in Hamburg-Eppendorf, ein Studio für Körperbemalung, Tattoos, Piercing und Permanent Make-Up. Petra Rascher sammelte nach ihrem Kunststudium in Frankreich unter anderem Erfahrung in den USA und in Indien. Überzeugen Sie sich ihrer Kunst und Sie erhalten eine Henna-Bemalung 5 Euro günstiger!
Einlösebedingungen
Gegen Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie 5 Euro Rabatt auf eine Henna-Bemalung Ihrer Wahl. Der Gutschein gilt nur einmal pro Person und ist nicht mit weiteren Gutscheinen oder Sonderaktionen kombinierbar.

Gültig bis: auf Widerruf
Insgesamt schon 225x aufgerufen
Details
Alle Mehndi Temple Gutscheine anzeigen

Weitere Ergebnisse zu Ihrer Suche:

Mehndi Temple Logo
Mehndi Temple
5 Euro Rabatt auf Henna-Bemalung
Gültig in 20251 Hamburg
PDF anzeigen
Gutscheindetails
Ursprünglich aus Indien kommend, wurde die Körperkunst Mehndi in den USA vor einigen Jahren zu einem großen Trend. Mehndi wurde nicht nur in westlichen Ländern entdeckt, sondern erlebte auch in Indien eine Renaissance. Im Jahr 1997 eröffnete die bekannte Mehndi-Meisterin, Künstlerin und Visagistin Petra Rascher Ihren "Mehndi Temple" in Hamburg-Eppendorf, ein Studio für Körperbemalung, Tattoos, Piercing und Permanent Make-Up. Petra Rascher sammelte nach ihrem Kunststudium in Frankreich unter anderem Erfahrung in den USA und in Indien. Überzeugen Sie sich ihrer Kunst und Sie erhalten eine Henna-Bemalung 5 Euro günstiger!
Einlösebedingungen
Gegen Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie 5 Euro Rabatt auf eine Henna-Bemalung Ihrer Wahl. Der Gutschein gilt nur einmal pro Person und ist nicht mit weiteren Gutscheinen oder Sonderaktionen kombinierbar.

Gültig bis: auf Widerruf
Insgesamt schon 225x aufgerufen
Details
Alle Mehndi Temple Gutscheine anzeigen