Zirkus Charles Knie

Zirkus Charles Knie Gutscheine

Zirkus Charles Knie Logo
Zirkus Charles Knie
bis zu 50 % Rabatt auf Zirkus-Eintritt
Gültig in 3 Filialen
PDF anzeigen
Gutscheindetails
Erleben auch Sie die bunte und temporeiche Vorstellung des Zirkus Charles Knie, wenn die Artisten und Musiker, die Dompteure mit ihren Tieren und natürlich die Clowns in Ihrer Region die Zelte aufgeschlagen haben und die Besucher mit Ihrer tollen Show begeistern! Drucken Sie vor dem Zirkus-Besuch aber unbedingt diesen tollen Zirkus Charles Knie-Gutschein aus, denn dann erhalten Sie die Eintrittskarte für die Kategorie Tribüne zum Preis von nur 12,50 statt 26 € - soviel kostet die Karte sonst für Erwachsene (Kinder 21 €)! Viel Spaß bei den spannungsgeladenen und einzigartigen Darbietungen der Artisten wünscht Gutscheine.de
Einlösebedingungen
Mit diesem Gutschein erhalten Sie die Eintrittskarte für die Kategorie Tribüne für 12,50 statt 26 € (21 € für Kinder)! Der Gutschein kann nur einmal pro Person eingelöst werden, er gilt nicht in Verbindung mit weiteren Gutscheinen, Rabatt- und/oder Sonderaktionen! Der Gutschein darf nicht mehrfach eingelöst oder kopiert werden.

Gültig bis: auf Widerruf
Insgesamt schon 22.673x aufgerufen
Details
Alle Zirkus Charles Knie Gutscheine anzeigen

Informationen über Zirkus Charles Knie

Zirkus Charles Knie

 

Das diesjährige Motto des Zirkus Charles Knie 'Europas Top-Zirkus' verspricht viel und hält es auch!

Die Zirkusbesucher – bis zu 1.440 Gäste finden im über 15 Meter hohen 4-Mast-Zelt Platz – erleben im großen Chapiteau ein Programm der Extraklasse: Internationale Spitzenartisten, teils erstmalig im deutschen Zirkus zu erleben, Dompteure, Musiker und Tänzer präsentieren ein zweieinhalbstündiges Zirkusprogramm mit tollen Dressuren einheimischer und exotischer Tiere, atemberaubenden akrobatischen Darbietungen, live-Musik, Tanz und Clownerie, wie es sich für einen Super-Circus gehört!

Circus Charles Knie

 

Erfreuen Sie sich an Zirkuskunst von Weltklasse mit Stars aus aller Welt: Alexander Lacey, der zuletzt mit seiner einmaligen Raubtierdressur bei Ringling Bros. and Barnum & Bailey Circus engagiert war, oder dem jungen Clown Gino und natürlich dem Preisträger vom Internationalen Circusfestival von Monte Carlo, Marek Jama mit Tieren aus aller Welt sowie vielen weiteren grandiosen Darbietungen …

Zirkus Charles Knie

 

Erleben Sie mit den Kindern, Enkeln, der ganzen Familie oder den Freunden und Arbeitskollegen die Zirkusvorstellung, wenn der Zirkus Charles Knie in Ihrer Nähe seine Zelte aufschlägt.

Viel Spaß im Zirkus wünscht Gutscheine.de

Zirkus Charles Knie Filialen

Zirkus Charles Knie - Gastspiel in Sigmaringen

Georg-Zimmerer-Straße
72488 Sigmaringen

Der Zirkus Charles Knie präsentiert auf seiner diesjährigen Deutschlandtournee eine Wahnsinnsshow mit internationalen Star-Artisten, einfühlsamen Tierdressuren sowie Musik-, Tanz- und Showdarbietungen der Extraklasse!

Vom 20. Juli bis 22. Juli 2019 gastieren die Zirkuskünstler in Sigmaringen, auf dem Festplatz an der Stadthalle.

Der Zirkus Charles Knie präsentiert sich im Jahre 2019 mit der tollen Inszenierung ''Euphorie'' und bietet den Besuchern circensische Darbietungen in Vollendung:

Eine einmalige Raubtierdressur: Alexander Lacey, der Weltstar von Ringling Bros. and Barnum & Bailey Circus, dem seinerzeit größten Circus der Welt, der leider vor kurzem seine Tätigkeit eingestellt hat, ist nun mit dem Zirkus Charles Knie auf Tournee, und die deutschen Zirkusbesucher haben dadurch die Chance, diese Darbietung von Weltklasse hier in Deutschland zu erleben.

Wer mit dem Bauch redet, statt mit dem Mund, wie jeder andere Mensch auch, hat entweder Hunger und der Magen knurrt, oder er ist Ventriloquist – Bauchredner.

Ein Bauchredner hat ein Problem: er selbst wird meist kaum beachtet, aber seine (nicht wirklich) selbst redende(n) Puppe(n) kennt jeder.

Kenneth Huesca kommt gleich mit einem ganzen eigenen, kleinen Circus in die Manege, Drache, Affe und ein undefinierbares gefiedertes Etwas unterhalten das Publikum mit meist frechen Sprüchen, und sogar die Zuschauer läßt der italienische Bauchredner-Star zu Wort kommen.

Der junge, talentierte Clown Gino, Spross einer großen Circusfamilie, bringt das Publikum so richtig in Schwung. Er ist eine Bereicherung für jedes Zirkusprogramm und zeigt Clownerie von Weltklasse – kein Wunder, wollte er doch nie etwas anderes werden, als Clown!

Zirkusbesucher, die auf die actionreichen Darbietungen warten, werden auch in diesem Jahr beim Zirkus Charles Knie nicht enttäuscht:

Das Diorio‘s Team, waghalsige Motorradartisten aus Brasilien, die scheinbar ohne Nerven mit 5 Maschinen gleichzeitig durch die nur viereinhalb Meter große Stahlgitterkugel rasen, oder das Duo Vanegas aus Kolumbien in und auf dem Todesrad sorgen für den einen oder anderen Aufschrei im Publikum.

Rasant geht es auch zu, wenn das Duo Medini, die italienischen Rollschuh-Artisten, auf der nur wenige Quadratmeter großen Plattform kreiselt und nicht weniger temporeich jongliert und balanciert Jan Navratil aus der Tschechei mit den Füßen – Antipodistik vom feinsten!

Kraft- und schwungvolle Artistik – das Duo Romance – die rumänischen Zirkuskünstler fliegen scheinbar schwerelos an den Strapaten durch die Zirkuskuppel oder zeigen kunstvolle Akrobatik an der Vertikalstange, der Pole.

Professionell begleitet werden die artistischen Darbietungen im großen Chapiteau des Zirkus‘ Charles Knie vom Showbalett, der großartigen Sängerin Katie Azzario, von anspruchsvoller Lichtregie und einem tollen Zirkus Charles Knie Live-Orchester.

Die vielfältigen Tierdressuren, die im Zirkus Charles Knie dargeboten werden, begeistern die Zuschauer immer wieder aufs Neue! Da ist vor allem der Preisträger des Internationalen Circusfestivals von Monte Carlo, Marek Jama, zu nennen, der sich der humanen Tierdressur verschrieben hat und die unterschiedlichsten Tiere zusammen in der Manege präsentiert – so zum Beispiel die Seelöwen, mannigfaltige exotische Tiere und sogar Nandus und Kängurus!

Klassische Pferdedressur und natürlich auch die Hohe Schule, bei der Pferd und Reiter eins werden und gemeinsam durch die Manege tänzeln, erleben Sie selten in solcher Vollendung wie im Zirkus Charles Knie!

Alles in Allem eine temporeiche Zirkusvorstellung, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten! Kommen Sie vom 20. Juli bis 22. Juli 2019 zur Zirkusvorstellung in Sigmaringen, auf dem Festplatz an der Stadthalle, es erwarten Sie Spaß, Spannung und Eleganz bei der Zirkusshow des Zirkus Charles Knie!

  • Zirkus Charles Knie - Gastspiel in Sigmaringen
  • Georg-Zimmerer-Straße
  • 72488 Sigmaringen
  • Festplatz an der Stadthalle
  • Tel.: 0171-9462456
Gastspiel in Sigmaringen
»Festplatz an der Stadthalle«
20.07. - 22.07.2019
--------------------------
Montag 16 Uhr
Große Familienvorstellung:
Alle Plätze 10 Euro (Loge 15 Euro)
--------------------------
Sonnabend 16 u. 20 Uhr
Sonntag 11 u. 15 Uhr
Montag 16 Uhr
--------------------------
»TIERSCHAU«
täglich 10 bis 13 Uhr
So + Mo KEINE Tierschau!
Für Zirkuspublikum in den Vorstellungspausen
--------------------------
Filiale auf der Karte anzeigen
Zur
Anbieterseite
Gutscheine
der Filiale

Zirkus Charles Knie - Gastspiel in Füssen

Kemptener Straße
87629 Füssen

Der Zirkus Charles Knie präsentiert auf seiner diesjährigen Deutschlandtournee eine Wahnsinnsshow mit internationalen Star-Artisten, einfühlsamen Tierdressuren sowie Musik-, Tanz- und Showdarbietungen der Extraklasse!

Vom 31. Juli bis 01. August 2019 gastieren die Zirkuskünstler in Füssen, auf dem Volksfestplatz.

Der Zirkus Charles Knie präsentiert sich im Jahre 2019 mit der tollen Inszenierung ''Euphorie'' und bietet den Besuchern circensische Darbietungen in Vollendung:

Eine einmalige Raubtierdressur: Alexander Lacey, der Weltstar von Ringling Bros. and Barnum & Bailey Circus, dem seinerzeit größten Circus der Welt, der leider vor kurzem seine Tätigkeit eingestellt hat, ist nun mit dem Zirkus Charles Knie auf Tournee, und die deutschen Zirkusbesucher haben dadurch die Chance, diese Darbietung von Weltklasse hier in Deutschland zu erleben.

Wer mit dem Bauch redet, statt mit dem Mund, wie jeder andere Mensch auch, hat entweder Hunger und der Magen knurrt, oder er ist Ventriloquist – Bauchredner.

Ein Bauchredner hat ein Problem: er selbst wird meist kaum beachtet, aber seine (nicht wirklich) selbst redende(n) Puppe(n) kennt jeder.

Kenneth Huesca kommt gleich mit einem ganzen eigenen, kleinen Circus in die Manege, Drache, Affe und ein undefinierbares gefiedertes Etwas unterhalten das Publikum mit meist frechen Sprüchen, und sogar die Zuschauer läßt der italienische Bauchredner-Star zu Wort kommen.

Der junge, talentierte Clown Gino, Spross einer großen Circusfamilie, bringt das Publikum so richtig in Schwung. Er ist eine Bereicherung für jedes Zirkusprogramm und zeigt Clownerie von Weltklasse – kein Wunder, wollte er doch nie etwas anderes werden, als Clown!

Zirkusbesucher, die auf die actionreichen Darbietungen warten, werden auch in diesem Jahr beim Zirkus Charles Knie nicht enttäuscht:

Das Diorio‘s Team, waghalsige Motorradartisten aus Brasilien, die scheinbar ohne Nerven mit 5 Maschinen gleichzeitig durch die nur viereinhalb Meter große Stahlgitterkugel rasen, oder das Duo Vanegas aus Kolumbien in und auf dem Todesrad sorgen für den einen oder anderen Aufschrei im Publikum.

Rasant geht es auch zu, wenn das Duo Medini, die italienischen Rollschuh-Artisten, auf der nur wenige Quadratmeter großen Plattform kreiselt und nicht weniger temporeich jongliert und balanciert Jan Navratil aus der Tschechei mit den Füßen – Antipodistik vom feinsten!

Kraft- und schwungvolle Artistik – das Duo Romance – die rumänischen Zirkuskünstler fliegen scheinbar schwerelos an den Strapaten durch die Zirkuskuppel oder zeigen kunstvolle Akrobatik an der Vertikalstange, der Pole.

Professionell begleitet werden die artistischen Darbietungen im großen Chapiteau des Zirkus‘ Charles Knie vom Showbalett, der großartigen Sängerin Katie Azzario, von anspruchsvoller Lichtregie und einem tollen Zirkus Charles Knie Live-Orchester.

Die vielfältigen Tierdressuren, die im Zirkus Charles Knie dargeboten werden, begeistern die Zuschauer immer wieder aufs Neue! Da ist vor allem der Preisträger des Internationalen Circusfestivals von Monte Carlo, Marek Jama, zu nennen, der sich der humanen Tierdressur verschrieben hat und die unterschiedlichsten Tiere zusammen in der Manege präsentiert – so zum Beispiel die Seelöwen, mannigfaltige exotische Tiere und sogar Nandus und Kängurus!

Klassische Pferdedressur und natürlich auch die Hohe Schule, bei der Pferd und Reiter eins werden und gemeinsam durch die Manege tänzeln, erleben Sie selten in solcher Vollendung wie im Zirkus Charles Knie!

Alles in Allem eine temporeiche Zirkusvorstellung, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten! Kommen Sie vom 31. Juli bis 01. August 2019 zur Zirkusvorstellung in Füssen, auf dem Volksfestplatz, es erwarten Sie Spaß, Spannung und Eleganz bei der Zirkusshow des Zirkus Charles Knie!

  • Zirkus Charles Knie - Gastspiel in Füssen
  • Kemptener Straße
  • 87629 Füssen
  • Volksfestplatz
  • Tel.: 0171-9462456
Gastspiel in Füssen
»Volksfestplatz«
31.07. - 01.08.2019
--------------------------
Mittwoch 16 Uhr
Große Familienvorstellung:
Alle Plätze 10 Euro (Loge 15 Euro)
--------------------------
Mittwoch 20 Uhr
Donnerstag 16 Uhr
--------------------------
»TIERSCHAU«
täglich 10 bis 13 Uhr
Donnerstag KEINE Tierschau!
Für Zirkuspublikum in den Vorstellungspausen
--------------------------
Filiale auf der Karte anzeigen
Zur
Anbieterseite
Gutscheine
der Filiale

Zirkus Charles Knie - Gastspiel in Kempten

Kotterner Straße
87435 Kempten (Allgäu)

Der Zirkus Charles Knie präsentiert auf seiner diesjährigen Deutschlandtournee eine Wahnsinnsshow mit internationalen Star-Artisten, einfühlsamen Tierdressuren sowie Musik-, Tanz- und Showdarbietungen der Extraklasse!

Vom 25. Juli bis 29. Juli 2019 gastieren die Zirkuskünstler in Kempten (Allgäu), auf dem Platz an der Allgäuhalle.

Der Zirkus Charles Knie präsentiert sich im Jahre 2019 mit der tollen Inszenierung ''Euphorie'' und bietet den Besuchern circensische Darbietungen in Vollendung:

Eine einmalige Raubtierdressur: Alexander Lacey, der Weltstar von Ringling Bros. and Barnum & Bailey Circus, dem seinerzeit größten Circus der Welt, der leider vor kurzem seine Tätigkeit eingestellt hat, ist nun mit dem Zirkus Charles Knie auf Tournee, und die deutschen Zirkusbesucher haben dadurch die Chance, diese Darbietung von Weltklasse hier in Deutschland zu erleben.

Wer mit dem Bauch redet, statt mit dem Mund, wie jeder andere Mensch auch, hat entweder Hunger und der Magen knurrt, oder er ist Ventriloquist – Bauchredner.

Ein Bauchredner hat ein Problem: er selbst wird meist kaum beachtet, aber seine (nicht wirklich) selbst redende(n) Puppe(n) kennt jeder.

Kenneth Huesca kommt gleich mit einem ganzen eigenen, kleinen Circus in die Manege, Drache, Affe und ein undefinierbares gefiedertes Etwas unterhalten das Publikum mit meist frechen Sprüchen, und sogar die Zuschauer läßt der italienische Bauchredner-Star zu Wort kommen.

Der junge, talentierte Clown Gino, Spross einer großen Circusfamilie, bringt das Publikum so richtig in Schwung. Er ist eine Bereicherung für jedes Zirkusprogramm und zeigt Clownerie von Weltklasse – kein Wunder, wollte er doch nie etwas anderes werden, als Clown!

Zirkusbesucher, die auf die actionreichen Darbietungen warten, werden auch in diesem Jahr beim Zirkus Charles Knie nicht enttäuscht:

Das Diorio‘s Team, waghalsige Motorradartisten aus Brasilien, die scheinbar ohne Nerven mit 5 Maschinen gleichzeitig durch die nur viereinhalb Meter große Stahlgitterkugel rasen, oder das Duo Vanegas aus Kolumbien in und auf dem Todesrad sorgen für den einen oder anderen Aufschrei im Publikum.

Rasant geht es auch zu, wenn das Duo Medini, die italienischen Rollschuh-Artisten, auf der nur wenige Quadratmeter großen Plattform kreiselt und nicht weniger temporeich jongliert und balanciert Jan Navratil aus der Tschechei mit den Füßen – Antipodistik vom feinsten!

Kraft- und schwungvolle Artistik – das Duo Romance – die rumänischen Zirkuskünstler fliegen scheinbar schwerelos an den Strapaten durch die Zirkuskuppel oder zeigen kunstvolle Akrobatik an der Vertikalstange, der Pole.

Professionell begleitet werden die artistischen Darbietungen im großen Chapiteau des Zirkus‘ Charles Knie vom Showbalett, der großartigen Sängerin Katie Azzario, von anspruchsvoller Lichtregie und einem tollen Zirkus Charles Knie Live-Orchester.

Die vielfältigen Tierdressuren, die im Zirkus Charles Knie dargeboten werden, begeistern die Zuschauer immer wieder aufs Neue! Da ist vor allem der Preisträger des Internationalen Circusfestivals von Monte Carlo, Marek Jama, zu nennen, der sich der humanen Tierdressur verschrieben hat und die unterschiedlichsten Tiere zusammen in der Manege präsentiert – so zum Beispiel die Seelöwen, mannigfaltige exotische Tiere und sogar Nandus und Kängurus!

Klassische Pferdedressur und natürlich auch die Hohe Schule, bei der Pferd und Reiter eins werden und gemeinsam durch die Manege tänzeln, erleben Sie selten in solcher Vollendung wie im Zirkus Charles Knie!

Alles in Allem eine temporeiche Zirkusvorstellung, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten! Kommen Sie vom 25. Juli bis 29. Juli 2019 zur Zirkusvorstellung in Kempten (Allgäu), auf dem Platz an der Allgäuhalle, es erwarten Sie Spaß, Spannung und Eleganz bei der Zirkusshow des Zirkus Charles Knie!

  • Zirkus Charles Knie - Gastspiel in Kempten
  • Kotterner Straße
  • 87435 Kempten (Allgäu)
  • Platz an der Allgäuhalle
  • Tel.: 0171-9462456
Gastspiel in Kempten (Allgäu)
»Platz an der Allgäuhalle«
25.07. - 29.07.2019
--------------------------
Donnerstag 16 Uhr
Große Familienvorstellung:
Alle Plätze 10 Euro (Loge 15 Euro)
--------------------------
Täglich 16 u. 20 Uhr
Sonntag 11 u. 15 Uhr
Montag 16 Uhr
--------------------------
»TIERSCHAU«
täglich 10 bis 13 Uhr
So + Mo KEINE Tierschau!
Für Zirkuspublikum in den Vorstellungspausen
--------------------------
Filiale auf der Karte anzeigen
Zur
Anbieterseite
Gutscheine
der Filiale

Mehr als
55.000
Fans & Follower